Dacharbeitsbühnen in Basel, Schweiz

In der Serviceanlage der SBB  AG in Basel wurden ca. 35m beidseitige aufgeständerte Dacharbeitsbühnen mit ausschiebbaren Laden, sowie einseitige Dacharbeitsbühnen auf Wandkonsolen, eine Frontabsturzsicherung, ein Schutzzaun, sowie Podeste, Aufstiege, abgerundete Steckgeländer, eine Siemens Steuerung mit Sicherheitskonzept und Fernwartung montiert und in Betrieb genommmen.

Technische Daten:

Siemens S7 Steuerung, 14 Laden (6m), 1 Sonderlade, Ausschübe 55cm, 5 Stege, ca 10 to verbauter Stahl.

Sanierung Praterbrücke Wien

Ein Teil der Praterbrücke – von der Lacross Wall Ball Wand im Ölhafen Lobau bis zum anderen Ufer des Donauarms, der Abfahrt Kagran in 1220 Wien, muss saniert werden. Für die Sandstrahlarbeiten der Stahlkonstruktion unterhalb der Brücke wurde eine Arbeitsplattform benötigt. Die Schwierigkeit bestand darin, eine Konstruktion zu entwickeln, die sich von einer Uferseite bis zur anderen bewegen konnte und dabei ausreichend Breite für die Arbeiten an der gesamten Untersicht der Brücke bieten sollte.

Die Klik Bühnensysteme GmbH entwarf eine ausfahrbare Arbeitsplattform mit einer Länge von 6,0m und einer Breite von 3,0m (eingefahren). Die Seitenteile konnten beidseitig ausgefahren werden, sodass eine Gesamtbreite von ca. 5,5 m erzielt wurde. Dabei konnten die beiden Plattformteile durch ein ausgeklügeltes System ineinander geschoben werden, um die erforderliche Breite von 3,0 m zu erzielen, die nötig war, um die Öffnungen an den Brückenpfeilern passieren zu können.

Verbaut wurden 400 Laufmeter Schienen, auf denen die beiden gelieferten Hängeplattformen mittels zweier Haspelfahrwerke von einer Uferseite zur anderen bewegt werden können.

Scherenbühne GS-1930

Ab sofort vermieten wir auch die vielseitig einsetzbare Genie Scherenbühne GS-1930. Mit einer Breite von nur 760 mm passt sie durch alle Standardtüren. Durch ihre Wendigkeit ist sie auf engen Baustellen, in schmalen Gängen und Aufzügen perfekt einsetzbar. Alle relevanten Eckdaten finden Sie hier als Download

GS-1930 Scherenbühne

Dacharbeitsbühne in der Schweiz

Mit vollem Elan starten wir ins neue Jahr!

Für die BLS, dem zweitgrößten Bahnunternehmen der Schweiz installieren wir in der Remise in Spiez am Thurnersee zwei Dacharbeitsbühnen.

Die beidseitige Dacharbeitsbühne wird über die gesamte Hallenlänge – ca. 90m geführt, die Länge des zweiten Stegs beträgt 30m.

Das Projekt wird mit elektrisch einklappbaren Treppen ausgeführt, zumal der Platz auf den Bahnsteigen sehr beengt ist. Darüber hinaus wird der Kundenwunsch eines eigenen Schlüsseltransfersystems, verbunden mit einem im Bahnbereich bereits vielfach üblichen Sicherheitskonzept, umgesetzt.

 

Schrägleiter Befahranlage Kassel

Bei einem Institutsgebäude der Universität Kassel – dem Gebäude 201 – haben wir eine defekte Schrägleiter Befahranlage abgebaut und in weiterer Folge eine neue konstruiert und auch produziert. Sie ist 13m lang und hat ein Gewicht von ca. 500 kg. Sie verfügt über keinen elektrischen Antrieb – die beiden seitlichen Arbeitskörbe und die Leiter sind manuell bedienbar.

 

Sternwarte Klagenfurt

Um einen der tollsten Aussichtsttürme Kärntens – die Klagenfurter Sternwarte – weiterhin nutzen zu können, haben wir für die bevorstehende Sanierung ein Gerüst aufgebaut und 2 Gondeln installiert. Mit der kleineren Gondel kann man um die Kuppel herum fahren, mit der größeren Gondel werden die Arbeiten unter der Kuppel erledigt.

Hofburg in Wien

Die Wiener Hofburg wurde mit 19 Seilsicherungen, 108 Einzelanschlagpunkten und 2 Schienensystemen ausgestattet. Somit können künftige Instandhaltungen und Adaptierunen sicher und schnell durchgeführt werden. Jetzt  geht es mit dem Burgtor weiter!

Schloss Esterházy

Auf Schloss Esterházy in Eisenstadt haben wir den Haydnsaal mit neuen Publikumspodesten ausgestattet! Wir wünschen gute Unterhaltung bei den nächsten Veranstaltungen.

Twin Towers

Auf den Twin Towers hat der Wechsel der Befahranlagen auf spektakuläre Weise stattgefunden!

FRAPORT

Am Fraport in Frankfurt wurden unsere Mietbühnen montiert – in den nächsten Wochen können nun die notwendigen Instandhaltungsmaßnahmen  durchgeführt werden.

Twin Towers Wien

Es geht hoch hinaus! Am 28.4. haben wir unser Material mittels eines Helikopters auf das Dach gebracht!

FRAPORT

Das Gebäude 201 am Frankfurter Flughafen wird generalsaniert und wir werden in den nächsten 1,5 Jahren 1.100 m Schienen verlegen und eine neue Befahranlage installieren. Für die Fassadenrenovierung werden unsere Mietbühnen eingesetzt. Ende März haben wir mit den ersten Montagearbeiten begonnen!

Twin Towers Wien

Die Vorbereitungen für einen Fassadenbefahranlagentausch laufen auf Hochtouren!

Gitterträgerkonstruktion

Um die bestehende Veranstaltungstechnik warten zu können, wurde im Einkaufszentrum Gerngross in Wien eine verfahrbare Alugitterträgerkonstruktion (Brücke) installiert.

Davit Ausleger

Für die optimale Fassadenreinigung auf einem Gebäudedach haben wir einen Davit Ausleger montiert.

Klik in Russland

Wir haben unsere Kaminbefahranlage im Stahlkraftwerk Lipezk montiert und in Berieb genommen.

Klik Fencebox – Rollzaunsystem

Hochmotiviert starten wir in einen spannenden Herbst! Wir haben unser großes Produktportfolio um diese Neuentwicklung erweitert!

Die Klik Fencebox ist die optimale und clevere Alternative zu herkömmlichen Personen- und Fahrzeugleitsystemen. Es handelt sich hierbei um ein Rollzaunsystem, welches schnell – und von nur 2 Personen einfach, und ohne viel Kraftaufwand auf- und abgebaut werden kann. Das System ist sowohl für den stationären, als auch den mobilen Einsatz geeignet.

50 m Rollzaun sind inkl. des kompletten Zubehörs in einer versperrbaren Box von rund 1m² Größe untergebracht. Der Zaun selbst kann sowohl mit einem Sichtschutz, als auch mit Werbebannern versehen werden. Die Fencebox Broschüre als Download gibt es    >>>hier

Klik France

Gemeinsam mit Catherine Seh, einer sehr erfahrenen Persönlichkeit als Business Developerin, startet Klik den Aufbau des Geschäftes in Frankreich, wobei sich die Marktaktivitäten zu Beginn gezielt auf die Bereiche Personenleitsysteme und Befahranlagen konzentrieren.

Catherine Seh verfügt über ein sehr gutes technisches Verständnis sowie ausgezeichnete Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch. Sie wird bei ihren Aktivitäten vom gesamten Team in Österreich tatkräftig unterstützt und wir wünschen ihr einen erfolgreichen Start und viel Erfolg.

Großauftrag Bahntechnik

Wir freuen uns, dass wir von der ÖBB-Technische Services Gesellschaft mbH mit der Ausführung der Dacharbeitsbühnen für die Bahnhöfe Bludenz, Villach und Innsbruck gemeinsam mit der Zeman & Co GmbH beauftragt worden sind.

Es handelt sich um einen der größten Aufträge im Bereich Bahntechnik in den letzten Jahren und wir bedanken uns für das uns entgegengebrachte Vertrauen. Der Ausführungszeitraum erstreckt sich von 2019-2021.